mein DEIZISAU
Sie sind hier: Startseite / mein DEIZISAU / Aktuelles / Erreichbarkeit der Gemeindeverwaltung

Erreichbarkeit der Gemeindeverwaltung

Eingeschränkter Zugang zum Rathaus für den Publikumsverkehr
 
Das Rathaus der Gemeinde Deizisau bleibt ab Montag, dem 02. November 2020 für den offenen Publikumsverkehr geschlossen.
 
Selbstverständlich sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung weiterhin gerne für Sie und Ihre Anliegen da!
 
Gerne können Sie sich vorrangig per Telefon, E-Mail oder Post an die jeweiligen Ansprechpartner/innen wenden.
Sollten Sie sich nicht sicher sein, wer für Ihr Anliegen zuständig ist, erreichen Sie uns zentral unter:
Telefon 07153 7013 – 0  oder per E-Mail an post@deizisau.de
 
Sofern Ihr Anliegen ein persönliches Erscheinen erfordert, können Sie vorab einen persönlichen Termin im Rathaus vereinbaren.
Durch die Terminvereinbarung können unnötige Wartezeiten vermieden sowie eine weitgehend kontaktlose Bearbeitung ermöglicht werden.

Die an den Zugängen des Rathauses angebrachten Regelungen sind zwingend zu beachten, andernfalls kann Ihr Anliegen nicht bearbeitet werden.
 
Insbesondere möchten wir Sie auf folgende Regelungen hinweisen:

  • Für Personen, die an Erkältungssymptomen oder Fieber leiden, besteht ein Betretungsverbot.
  • Zu anderen Personen ist ein Mindestabstand von 1,50 m einzuhalten.
  • Im Foyer im Erdgeschoss des Rathauses dürfen sich maximal 5 Besucher/innen gleichzeitig aufhalten.
  • Der Eintritt ist nur einzeln bzw. maximal zu zweit
    gestattet.
  • Beim Betreten des Rathauses bitten wir Sie sich Ihre Hände zu desinfizieren.
  • Bitte beachten Sie die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung.
  • Die allgemeinen Hygieneregeln, insbesondere die Husten- und Niesetikette sind einzuhalten. Bitte auf Händeschütteln verzichten.
  • Gerne können Sie sich Ihren eigenen Schreibstift (Kugelschreiber) mitbringen.
(Erstellt am 05. November 2020)

Direkter Kontakt

Gemeinde Deizisau
Am Marktplatz 1
73779 Deizisau
Telefon 07153 70130
Fax 07153 701340