engagierter SERVICE

Sie haben etwas verloren?

Wenn Sie etwas vermissen und suchen, schauen Sie doch einfach rein, ob nicht bereits jemand Ihr Hab und Gut gefunden hat!

Unser Online-Fundbüro bietet Ihnen die Möglichkeit, Gegenstände, die Sie verloren haben, wieder zu finden.

Wo kann ich gefundene Gegenstände abgeben?

Gefundene Gegenstände können bei uns im Bürgerbüro während der Öffnungszeiten abgegeben oder abgeholt werden.

Gegenstände bis zu einem Wert von 5,00 EUR werden nicht als Fundsache behandelt.
Eine Abgabe beim Fundbüro oder in den Dienstleistungszentren oder Ortsverwaltungen ist nicht erforderlich. Polizeidienststellen nehmen außerhalb Ihrer Öffnungszeiten auch Fundsachen entgegen.

Aufbewahrungsfrist

Die Aufbewahrungsfrist für Fundsachen beträgt 12 Monate.

Aushändigung von Fundsachen

Bei der Abholung eines verlorenen Gegenstandes hat der Verlierer sich als rechtmäßiger Eigentümer auszuweisen (Personalausweis). Dieser Nachweis ist durch eine genaue Beschreibung des Gegenstandes und ggf. des Inhalts sowie durch Angabe von Ort und Zeit des Verlustes glaubhaft zu machen. 

1 Fundsache Beschreibung
1 Schlüsselring mit 2 Schlüsseln Nähe Metzger Mezger
1 schwarze Jacke Nähe Schule
1 Schlüsselbund mit 2 silberfarbenen und 2 roten Peperonis
1 Dinosaurier mit hellgrünem Kopf (Neckarsteg)
1 Kinderfahrrad mit Aufschrift "Polizei" (Marktplatz)
1 dunkelblauer Pulli Marke: Esprit (Bürgerfest)
1 pinkfarbene Handtasche Inhalt: Mary Kay Creme + Tempos (Bürgerfest)
1 pinkfarbene Kinderjacke Altersangabe: 3 - 4 Jahre (Bürgerfest)
1 kleiner Schlüssel mit Ring dran (Bürgerfest)
1 blau türkisfarbener Wellensittich mit gelbem Kopf
1 silberfarbenes Armband bestehend aus Gliedern (Schule)
2 kleine Schlüssel an einem Ring dran (Freibad)
1 Dinosaurier am hinteren linken Fuß sind zwei Krallen ab
1 einzelner Schlüssel (Festplatz Spielplatz) Fa. ABUS
1 grau-orangefarbene Babkappe (Mädchen) Schild vorne orange, oben eine orangefarbene kleine Schleife und vorne Motive
1 kleiner Schlüssel mit "Italia"-Anhänger (beim Webstuhl) Anhänger in italienischen Nationalfarben
1 Schlüssel Abus Security Parktplatz Klingenstraße / Sirnauer Straße
2 Schlüssel mit lila Schlüsselanhänger
(Ecke Uhlandstraße/Mörikestraße)
lila Anhänger ist unbeschriftet
1 Paar Ohrringe (Waldspielplatz) 3fache Creolen in ovaler Form
1 Brille mit grauem Gestell (vor Eingang Krankenpflegestation) Brillengläser leicht verkratzt
1 Lesebrille mit blauem Optik Fromann-Etui schwarzes Brillengestell
3 Walkie Talkies (Waldspielplatz) 2 schwarzfarbene und 1 gelbfarbenes
2 Schlüssel an einem Ring (Bushaltestelle beim Rathaus) 1 großer und 1 kleiner
1 VW Autoschlüssel + 2 Schlüssel (Hochbrücke Altbach/Deizisau) Autoschlüssel ist bereits in 2 Teile auseinander gebrochen
1 kleiner Schlüssel (Freibad) schwarze halbrunde Umrandung
1 kleiner Schlüssel (Freibad) schwarze runde Umrandung
1 kleiner Schlüssel (Marktstraße) schwarze eckige Umrandung
1 Brille mit schwarzem Gestell
1 Schlüssel mit Karabinerhaken und blauem dicken Bändel dran blau/dunkelblau gestreifter Bändel
1 Paar Kopfhörer
weiß
1 Brille Gestell braun / leicht gemustert
1 Brille Gestell silber

Direkter Kontakt

Frau Barbara Sitter
Telefon 07153 -701369
Fax 07153 -701340
Raum: 107
Frau Elke Heidle
Telefon 07153 -701328
Fax 07153 -701340
Raum: 103