Veranstaltungen und Aktionen

Musikalisches Frühstück, Schwäbische Lieder, Kabarett, Chanson, Theater, Kammermusik, Vorträge zu aktuellen Themen, Reiseberichte, Kinderfilme, Turniere, Musikparties, Ausflüge – ein abwechslungsreiches Programm wird initiiert, oft auch in Zusammenarbeit mit Vereinen, Kirchen, der VHS und der Schule. Mit diesen Veranstaltungen sollen unterschiedliche Alters- und Interessengruppen angesprochen werden, in der Zehntscheuer einen Teil ihrer Freizeit zu verbringen und sich wohlzufühlen.

Aktionen und Projekte wie die "Flotten +-60-er" in Zusammenarbeit mit der Evangelischen und Katholischen Kirchengemeinde, die Spielmobilaktion in den Pfingstferien, das Kindercamp rund um das Evangelische Gemeindehaus, ein Kooperationsangebot des Ortsjugendrings, der Aktion Kinderhilfe, der Evangelischen Jugend und der Zehntscheuer, der Kreativtag im Rahmen des Sommerferienprogramms und das Angebot des Kochteams sind ebenfalls wichtige Programmpunkte im Veranstaltungskalender und laden interessierte Personen zum Dabei-Sein und Mitmachen ein.

Im Jugendbereich sezten wir auf spannende Projekte (Projekt S, Herbstferienaktionsprogramm) und in engem Schulterschluss mit der Schule darauf, Jugendliche in ihrem Selbstbewußtsein, ihrer Wertebildung, ihrer Teamfähigkeit und im Prozess Übergang Schule - Beruf / Schule zu unterstützen.

Erläuterung:     (b)    barrierefreier Zugang zu dieser Veranstaltung

aktuelles Programm

Juni


“Heute kann es regnen, stürmen oder schnei‘n...“ Das Kindercamp feiert 20. Geburtstag

Freitag, 23. Juni bis Sonntag, 25. Juni 2017
Für Kinder von Klasse 2 bis Klasse 5
Es sind noch Plätze frei!
Anmeldung in der Zehntscheuer Deizisau und im Pfarramt Altbach bis Montag, 29. Mai 2017
Das Kindercamp kostet inklusive Materialkosten und Verpflegung 35,- Euro.
Anmeldeflyer liegen in der Zehntscheuer und in der Bücherei auf oder sind über das Pfarramt Altbach erhältlich.
Bei Rückfragen können Sie sich an Heike Banzhaf-Frasch, Zehntscheuer, Tel. 70 13 70, oder an Heike Klamert, Gemeindediakonin, Tel. 89 99 83, wenden.

Donnerstag, 29. Juni, 18 Uhr
DAS NEUE FORMAT! Für junge Menschen mit Fragen!
„herangezOOmt!“

Bei „herangezOOmt!“ geht es darum, Euch die Chance zu geben, Euch mit wichtigen Menschen persönlich auszutauschen. Wir laden Persönlicheiten aus den Bereichen Sport, Musik, Lokalpolitik etc. ein, und ihr könnt sie vor Ort in der Zehntscheuer mit Euren Fragen löchern.
Diesmal: Triff die Kandidaten der Bürgermeisterwahl!
Am 2. Juli findet in Deizisau Bürgermeisterwahl statt und alle Bewohner ab 16 Jahre dürfen wählen! AUCH DU! Bei „herangezOOmt!“ stellen sich die Kandidaten Deinen Fragen!
NUTZE DEINE CHANCE ZUR MITBESTIMMUNG!

Donnerstag, 29. Juni, 19 Uhr
Brettspielabend

Einmal im Monat treffen sich brettspielbegeisterte Menschen in der Zehntscheuer, um dort Neuheiten oder beliebte Bekannte aus der Spielesammlung zu spielen. Neue Brettspieler sind immer herzlich willkommen.

Juli

Sonntag, 2. Juli, 11 Uhr
Musikalisches Frühstück Openair mit Swing Connections

Fachwerkhäuser, Kopfsteinpflaster und ein Lindenbaum im Zentrum. So stellt sich das historische Ambiente des Deizisauer Kelterhofs dar. Und genau hierhin lädt das Team des Musikalischen Frühstücks der Zehntscheuer seine Gäste zu einem traumhaften Vormittag unter freiem Himmel beim „Musikalischen Frühstück Openair“. Musikalische Gäste an diesem Vormittag sind „Swing Connections“. Die fünf Musikerinnen und Musiker erfreuen ihr Publikum mit beliebten Standards aus den Bereichen Jazz und Swing.
Für die kulinarischen Freuden an diesem Morgen sorgt ein leckeres Frühstücksbuffet, das das Zehntscheuer-Team für seine Gäste zubereitet.
Eintritt: 15,- € / 12,- € inklusive Frühstücksbuffet; Kinder bis 14 Jahre: Eintritt frei; Jugendliche von 14 bis 18 Jahre: 8,- €
Bei Regen findet die Veranstaltung drinnen statt. Für das Openair-Frühstück bitte frühzeitig telefonisch oder per Email in der Zehntscheuer anmelden.

„Auf den Spuren von Martin Luther“
Im Zeichen des Reformationsjubiläums bieten die „Flotten +/- 60er“

unter der Reiseleitung von Diakon Klaus Hillius eine sechstägige Bildungsreise vom 03. bis 08. November 2017 zu Orten an, die im Leben und Wirken Martin Luthers (1483-1546) und dessen Ehefrau Katharina von Bora (1499-1552) eine wichtige Rolle spielten. Stationen der Reise sind u. a. Möhra, Erfurt, Eisenach und die Wartburg, Eisleben und Wittenberg. Auf der Rückfahrt besuchen wir die Lutherstätten in unserer Deizisauer Partnergemeinde Neukieritzsch in Sachsen.
In Erfurt übernachtet die Reisegruppe dreimal im Evang. Augustinerkloster zu Erfurt und in Wittenberg sind 2 Übernachtungen im Arcon Hotel reserviert, jeweils mit Frühstück, teilweise mit Abendessen. Fahrtkosten, Übernachtungen sowie Führungen, Eintrittsgelder und vieles mehr sind im Reisepreis enthalten. Weitere Informationen zu der Reise erhalten Sie detailliert in einem Informationsblatt (mit Anmeldeabschnitt) in der Zehntscheuer Deizisau, Tel. 07153/701370 mit AB, und info@zehntscheuer-deizisau. de.
Die Plätze an Einzel- oder Dopppelzimmer sind begrenzt und werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.
Zehntscheuer und „die Flotten +/- 60er“