Gemeinschaftsschule

Die Deizisauer Schule wird derzeit von ca. 350 Schülerinnen und Schülern besucht. Auf eine dreizügige Grundschule baut seit dem Schuljahr 2013/14 eine zweizügige Gemeinschaftsschule auf.



Unsere Schule bietet allen Kindern und Jugendlichen eine anregende Lernumgebung an. Dort können sie miteinander und voneinander selbständig und zielorientiert leben und lernen und ihre individuellen Begabungen entfalten.

In der Gemeinschaftsschule arbeiten die Schüler/-innen in Lerngruppen und jahrgangsübergreifenden Gruppen nach individuellen Lern- und Förderplänen. Für die neue Jahrgangsstufe 5 wird der Bildungsplan der Realschulen ergänzt um gymnasiale Bausteine zugrunde gelegt.

In der Gemeinschaftsschule wird der Hauptschulabschluss nach der 9. oder 10. Klasse oder der Realschulabschluss nach der 10. Klasse angeboten. Nach erfolgreichem Abschluss der Klassenstufe 10 der Gemeinschaftsschule ist der Übergang in die gymnasiale Oberstufe eines allgemein bildenden Gymnasiums, an ein berufliches Gymnasium oder in die berufliche Ausbildung möglich.

Die Gemeinschaftsschule Deizisau ist eine dreitägige Ganztagesschule.

An der Grundschule und der Gemeinschaftsschule Deizisau unterrichten insgesamt 26 Lehrkräfte, außerdem 1 Pfarrer und 3 Religionspädagogen. Zum pädagogischen Team der Schule gehören außerdem eine pädagogische Assistentin sowie zwei Schulsozialarbeiterinnen.


Mittagsverpflegung:

Speiseplan Mensa vom 09. - 13.10.2017

Speiseplan Mensa vom 16. - 20.10.2017

Speiseplan Mensa vom 23. - 27.10.2017

Informationen zur Mensa

 

Schulferienplan Schuljahr 2017/18


Rektorin: Angela Haberkorn

Konrektorin: Katrin Ullrich

Sekretariat: Annette Roos - öffentliche Sprechzeiten:
                                            
Montag bis Freitag von 8:00 - 10:30 Uhr
                                             Dienstag, Mittwoch, Donnerstag zusätzlich von 12:00 - 13:00 Uhr